Wednesday, January 14, 2009

Und noch ein Bisschen kaelter...

Nun hat die arktische Kaelte auch uns in Maine erreicht. Es wird zwar nicht so kalt wie in Minnesota oder North Dakota, aber dennoch etwas froestelig. ;-) Werd mich jetzt in mein warmes Bett kuscheln und mich von meinen zwei Tigern waermen lassen. Gute Nacht everyone!

5 comments:

JoeyDC said...

Du bist gut - etwas froestelig ;). Ich gehe keinen Schritt vor die Tuere denn bei uns soll es auch noch kaelter werden dieses WE :(.

flumina said...

Na dann zieh dich mal warm an! :-D

Letzte Woche hatten wir hier in Erfurt -27°C nachts und -20°C am Tag. Und zu meiner Überraschung fand ich die Temperaturen gar nicht schlimm. Ich hab auch ehrlich gesagt keinen Unterschied zu den -10°C von den Tagen davor gemerkt. ;)

Alex said...

@Joey, dann hoff ich natuerlich, dass der Winter dieses Jahr nicht so lang dauern wird und Du bald wieder rauskannst :D Vielleicht solltest Du einen Winterschlaf machen ;-)

@flumina, ja hab mitbekommen wie kalts in D. war/ist. Hoere ab und zu deutsches Radio online und da reden die die ganze Zeit drueber, weil es soo kalt ist. Mir machen die Temperaturen ab -10 Grad und tiefer nix aus..aber um die 0 Grad find ich furchtbar...trockene Kaelte ist nicht so schlimm wie die feuchte, wenn alles taut..yuck.

JoeyDC said...

Ja, ein Winterschlaf waere eine sehr gute Idee :). Die perfekte Loesung fuer mich und genug Fett habe ich mir eh schon angefressen LACH.

Steffi said...

ich kann mir gar nicht vorstellen wie das ist. hab so kaltes wetter glaub ich noch nie erlebt. interessieren wuerd's mich ja schon mal :)