Friday, May 30, 2008

Amerikanische Tierwelt

Seit ich in den USA wohne habe ich viele interessante Tiere gesehen, an Land und im Wasser. Da ich ja Tiere liebe muss ich sie natürlich immer fotografieren wenn ich sie seh ;-) So wie dieses Mal (letztes Wochenende), als ich vom Küchenfenster aus einen Gopher entdeckt habe. Hab mich dann rausgeschlichen und ihn beim Essen fotografiert -- sooooo knuffig!







5 comments:

Jo said...

Jaaaa, muss ich dir recht geben - der ist wirklich knuffig :D Sind dir aber gute Bilder gelungen ... scheinst dich wirklich gut ranschleichen zu koennen :)

Joey said...

Echt goldig!!! Tierfotos sind wohl die Besten und Abwechslungsreichsten meiner Meinung nach :).

svennika said...

*quietsch!!* ist der süüüüüß!!!
boah, bin ich neidisch, ich will auch gophers live beim frühstück beobachten!
hier bin ich schon froh, wenn ich nachbars kitty mal im treppenhaus treffe...

Silvia said...

ach Gott wie toll! das haette ich auch gern gesehen!:):):)

Helena & Helge said...

Der ist vielleicht putzig ;-)

Da haben wir was gemeinsam ;-)
ichliebe tiere auch so sehr. ich bringe es noch nicht mal ueber's herz callie, die sich in unserem bett breit macht zur seite zu schieben. dann schlafe ich lieber auf einem 15 cm breiten streifen ;-).letztlich wurde ich von einer seite von helge und von der anderen von callie in die zange genommen :-)

lg
helena

lg
helena