Friday, July 17, 2009

Besuch meiner Eltern

Am 30. Juni hab ich mir freiwillig den groessten Stress bei der Arbeit angetan, weil ich meinen Eltern sagte, dass wir uns um kurz nach 12 Uhr mittags treffen koennten..und ich musste an dem Tag noch arbeiten. War also von 6 morgens bis um 12 bei der Arbeit und musste tausend Sachen fuer die Veranstaltung am folgenden Abend fertig machen und jeder wollte noch was und ich wusste nicht wo oben und unten war...aber um punkt 12 Uhr verlies ich unseren campus und brauste zum Walmart, wo ich meine Eltern treffen wollte (der ist von der Interstate aus einfacher zu finden als mein Haus ;-)) Dort stand ich dann um 10 nach 12 und meine Eltern sagten mir am Telefon, dass sie noch ein paar Meilen vor sich hatten...also ging ich in den Walmart und schnueffelte halt so lang alle Shampoos und Duschgels durch...dazu hab ich ja sonst nie Zeit. lol
Ein paar Minuten spaeter rief ich meine Eltern nochmal an weil ich wissen wollte, wo sie sind. Sie beschrieben mir irgendwie die falsche Gegend. Ich guckte auf meine Karte von Augusta und stellte fest, dass ich ihnen aus Versehn die falsche Ausfahrt gesagt hatte lol Ich bin echt bekloppt! Nachdem ich sie am Telefon zum Walmart gelotzt hatte, fielen wir uns ein paar Minuten spaeter auf dem Parkplatz um den Hals. :-) Und dann gingen wir gleich mal einkaufen, weil ich ja vorher nicht wusste, was sie essen wollten.
Daheim angekommen war auch grad mein landlord da und er freute sich natuerlich meine deutschen Eltern kennen zu lernen (seine Mutter kommt ja aus Schwaebisch Hall :D) Nach nem kurzen Schwatz gings dann rein und meine Eltern durften endlich mal meine Wohnung live sehn und net nur ein Teil durch die Webcam. Auch die Katzen wurden geschmust und dann gingen wir noch ne Runde spazieren, zum Fluss runter. Am Abend machte mein Papa dann super leckere Spaetzle und es gab Bratwurst dazu. Hab meim landlord nen Teller mit Essen runter gebracht und er hat sich natuerlich mal wieder sehr gefreut weil er deutsches Essen liebt. :-)

Am Mittwoch bin ich mit meinen Eltern runter nach Boothbay Harbor gefahren, weil wir eigentlich einen whale watching trip machen wollten...aber das hat am Ende zeitlich net hingehauen, also waren wir nur essen und spazieren. Abends kam dann Eric her und wir gingen zusammen zu unserer Veranstaltung (presentation vom Africa mission trip von unserem mission team - jaaa ich werd noch mehr dazu schreiben..muss davor aber noch was fertig machen). Dort gabs leckeres Essen und gute Gespraeche und einen Kurzfilm (weil der lange leider nicht fertig wurde)...

Am Donnerstag sind wir dann morgens zu meiner Tante nach Litchfield gefahren wo wir dann ein Mittagessen bekamen und danach fuhren wir mit meiner Tante und meiner Cousine Anna (die grad aus Texas da ist) nach Portland, weil wir zum Headlight wollten. Als wir ankamen ware das Wetter aber so bloed (Schuettregen und Wind), sodass wir nur 15 min dort waren und uns dann wieder auf den Rueckweg machten.

video
Misglueckter Versuch die Moewen zu fuettern ;-)

Auf dem Heimweg hielten wir dann noch beim Starbucks an und waermten uns auf. :-)

Den Freitag verbrachte ich dann mit meinen Eltern am Landsend auf Bailey Island und in Freeport. Samstags war dann ja der 4. Juli und Eric kam wieder her und wir machten ein grosses Abendessen und gingen abends (mal wieder bei Schuettregen) zu den 4th of July fireworks am Kennebec River. Trotz Regen waren sie sehr schoen.


Am Sonntag waren wir dann zum BBQ bei Eric's Eltern eingeladen, damit unsere Eltern sich endlich mal kennen lernen. In 10 Monaten werden sie ja immerhin miteinander verwandt sein. ;-) Nach einem leckeren Essen im sun room haben wir ne kleine Wanderung auf ihrem Grundstueck gemacht und noch etwas Basketball gespielt. Am Nachmittag gings dann wieder nach Hause und am Montag sind meine Eltern wieder zurueck geflogen. Und zu ihrer Ueberraschung (ich wusste natuerlich laengst Bescheid lol) hatte meine Schwester (flight attendant) auf dem Flug meiner Eltern Dienst und so hatten sie einen seeeeeeeehr angenehmen Flug mit upgrade. :-) Die Ueberraschung ist meiner Sis gelungen.

Jap...das war der kurze aber schoene Besuch meiner Eltern. Im May kommen sie ja schon wieder und alle (vor allem mein landlord lol) freuen sich schon bis sie meine Eltern wieder sehn koennen! :-) Ich natuerlich am meissten!

No comments: