Sunday, August 16, 2009

Ausflug auf den Puzzle Mountain

Da gestern Eric's Geburtstag war, durft er entscheiden welchen Berg wir dieses Mal besteigen und er entschied sich fuer den Puzzle Mountain. Wir fuhren um kurz nach 9 Uhr morgens los und waren nach 2 stuendiger Fahrt am Ziel. Es waren bereits 6 andere Autos dort. Die meissten Wanderer haben allerdings - wie wir spaeter rausfanden - auf dem Berg uebernachtet. Wir wollten allerdings nur einen Tagestrip machen. Da es heiss und feucht war im Wald wimmelte es natuerlich nur so vor mosquitoes was ziemlich nervte. Irgendwie hatten dies alle auf mich abgesehn und so wurde ich als Mittagessen verspeisst. :-/ Nach einer Ewigkeit kamen wir dann an einem wunderschoenen Aussichtspunkt an und dachten, wir waeren fast oben. Haha Pustekuchen! Als wir ein kleines Stueck weiter liefen sahen wir hinter einem Baum noch einen zweiten, riesigen Berg vor uns. Wir hatten also grade mal etwas mehr als die Haelfte geschafft und waren schon so am schwitzen weil es ueber 30 Grad waren *hechel* Wir beschlossen uns in den Schatten zu setzen und unser halbes lunch zu essen um fuer den Rest des Aufstiegs gestaerkt zu sein. Nach ca 10 Minuten machten wir uns dann wieder auf den Weg und kraxelten die Felsen hoch und mit einem kleinen Umweg kamen wir dann um ca 15:30 Uhr ganz oben auf der Spitze an und trafen einen Wanderer mit Kind und Hund. Es war sooooooooooo schoen da oben aber die Sonne knallte nur so vom Himmel und es wimmelte nur so von kleinen schwarzen Fliegen, die's auf uns abgesehn hatten - trotz starkem Wind. Wir assen unsere zweite Haelfte vom lunch und machten uns dann wieder an den Abstieg. Der Pfad nach unten wollte kein Ende nehmen und um 18 Uhr waren wir eeeeeeeeeendlich, nach ueber 10 km Fussmarsch, wieder am Auto. Zwischendurch fuellten wir unsere Flaschen mit eiskaltem Bachwasser auf, was sehr erfrischend war. :-) Gegen 20 Uhr waren wir dann wieder daheim und tooootal erledigt. Einen Sonnenbrand haben wir nicht bekommen...aber ich kann die ganze Stiche nicht mehr zaehlen.






2 comments:

Helena + Helge said...

sehr schoen, kann es kaum abwarten, bis Vivienne in der lage ist zu wandern ;-)

bin schon sehr auf dein kjleid gespannt!
lg
helena

Mikaela said...

Tolle Fotos! Sieht nach einem wunderschoenen Ausflug aus.
Liebe Gruesse, Mikaela