Monday, November 30, 2009

Thanksgiving und verrueckter Black Friday

Am letzten Donnerstag war also Thanksgiving hier. :) Am Abend vorher sind Christina und ich zum Red Robnis essen gegangen und haben uns danach Planet 51 angeguckt. Super geil der Film, den kann ich jedem nur empfehlen! Weiss allerdings nicht ob der auf Deutsch auch so lustig ist. ;) Danach hat Christina dann bei mir uebernachtet und wir haben noch an einem Filmchen gebastelt (werd ich vielleicht mal hier reinstellen..mal sehn) und um 0 Uhr lagen wir dann im Bett. Am naechsten Tag gings schon um 7 wieder raus weil wir um 8 im Gym waren und danach hat Christina noch einen Kuchen gebacken und um eins waren wir dann bei ihren Eltern in Litchfield, wo meine Tante schon fleissig am Kochen war. Haben ihr dann noch mit ein paar Vorbereitungen geholfen und um halb zwei gabs dann eeeeeeeeeeeeeeendlich Essen..waren schon am Verhungern. ;) Habe soooooooooooo viel gegessen und dachte danach echt dass ich platze ^^ Als ich meiner Tante geholfen hab die Reste wegzupacken hab ich aber trotzdem nebenher weitergegessen.

Waiting for dinner

Waiting for some stuff to boil ;)

Paul pierct meinem Onkel die Nase mit nem Lobstertopflappen lol

Hunger!!!!

Yummy!

Hihi Als der andere Gast Paul heimging haben wir ein paar Spiele gespielt, Videos geguckt und ich bekam eine tolle Massage von meiner Tante wegen meiner 'kaputten' Schulter. Lag dann um 10 auf der Couch und hab geschlafen weil ich so erledigt war. Am naechsten Morgen (Black Friday) klingelte um 5 der Wecker und um 6 Uhr sind Christina und ich zurueck nach Augusta gefahren (beim schlimmsten Schuettregen). Um halb sieben waren wir beim Target und da wars sooo voll, das war echt krass. Haben nix gekauft, wollten uns nur die Verruecktheit der Amis angucken. ;) Die Schlangen gingen durch den gesamten Laden!



Danach waren wir beim Kohl's wo ich ne Strickjacke und ne Kette gefunden hab (Schlangen waren zum Glueck nimmer sooooo lang) und um 8 waren wir im Barnes & Noble und ham uns da 2.5 Std mit ner hot chocolate auf ne Couch gepflanzt und gelesen und relaxt. Das war echt herrlich. Meinen Wocheneinkauf sowie Weihnachtseinkaeufe habe ich auf Samstag verschoben, wo die Laeden um einiges leerer waren. War echt angenehm. :)

Nun muss ich nur noch 10 Tage arbeiten und dann hab ich Uuuuuurlaub! :D Hab heut schon fleissig Weihnachtskarten geschrieben. Bin zwar noch net so in Weihnachtsstimmung, aber das kommt sicherlich noch. :)

Achso, heute ist ja der letzte Tag des NaNos und ich hab meine Urkunde bekommen! :D Bin voll happy und freu mich schon richtig drauf meinen Roman das 1. mal durch zu lesen. :)


1 comment:

steffi2282 said...

Klingt doch nach einer tollen Zeit! :-)
Will auch mal so ein echtes Thanksgiving Dinner erleben. Irgendwann mal,... Auf jeden Fall hab ich jetzt Lust auf Truthan, obwohl es hier erst viertel vor 8 ist,...