Wednesday, July 16, 2008

Besuch aus Boston

Nachdem ich nun schon zwei Mal in Boston war um Joey zu treffen/besuchen, hat sie mich mit ihrem Mann am letzten Wochenende endlich mal in meiner Heimat, in Augusta besucht. :-D Am Samstagmittag kamen sie angebraust und nach einer Kuscheleinheit (Joey mit meinen zwei Stubentigern *gg*) sind wir dann zum Applebee's gefahren, wo wir uns mit Leckerein "vollgestopft" haben. Gestärkt vom guten Mittagessen, haben wir dann eine kleine Tour durch Augusta gemacht. Ich hab ihnen ein paar schöne Plätzchen so wie meinen Arbeitsort gezeigt. Abends haben wir dann noch einen gemütlichen (etwas länger als geplanten) Spaziergang durch meine Nachbarschaft gemacht. Danach habe ich für uns gekocht und hinterher sind wir noch in die Spätvorstellung von Wall-E gegangen. (Hab ich jetzt schon zum zweiten Mal gesehn ^^).
Am Sonntag sind wir dann früh aufgestanden und nachdem wir uns bei Panera Bread unser Lunch gekauft haben, sind wir in die Camden Hills gefahren und ich hab Joey einen meiner Lieblingsplätze, den Bald Mountain gezeigt. Oben angekommen aßen wir zu erst mal unser Lunch und genossen die Aussicht. Danach gabs noch ne Fotosession ^^ und dann machten wir uns wieder an den "Abstieg". Da die beiden ja noch mehr von der Gegend sehen sollten machten wir noch einen Abstecher nach Camden, wo es an diesem schönen Samstagmittag vor Touristen nur so wimmelte. Zum Schluss gings dann noch in einen Nachbarort, an den Strand, wo wir uns im kalten Meer etwas abkühlten...und als wir wieder zurück in Augusta waren, mussten die beiden auch leider wieder zurück nach Boston. Es war wie immer eine super Zeit mit den beiden und ich freu mich schon auf unser nächstes Treffen! :-)



@ Applebee's



Downtown Hallowell



"Skyline" von Augusta ;-)



Meine Straße + mein Haus (rechts)



Ausblick von Bald Mountain



Camden von oben



Am Hafen in Camden



Jeder der Neu England besucht sollte mal einen Chowder probieren...ich habs 2005 getan aber es war nicht so mein Fall ;-)

4 comments:

Torsten said...

In einer sehr schönen Gegend wohnst du..da kann man wirklich neidisch werden als Ruhrgebietler...

Jo said...

Ach schoooen, malwieder tolle Fotos zum Traeumen :-) Aber irgendwie hab ich "Angst", dass das im Winter nicht so schoen aussieht ;-) Du erlebst echt ein tolles Wochenende nach dem anderem (also soweit man das den Berichten und schoenen Bildern entnehmen kann) - nicht schlecht, nicht schlecht :-D Und ich glaub Joey (und Ihrem Mann) scheint das auch zu gefallen :) Gruessle...

Steffi said...

Himmlisch. Mir gefällt es sowieso so gut in Neuengland. Wirklich herrlich bei euch und wieder mal tolle Bilder!!

Joey said...

Ich freue mich auch schon auf unser naechstes Wiedersehen das hoffentlich gaaanz bald wieder kommt :).

Kuesschen, und danke fuer diesen suessen Blogeintrag wo du mich erwaehnst. Fuehle mich geschmeichelt!

Joey :)