Tuesday, July 01, 2008

Busy, busy, busy...

Weiß gerade nicht wo mir der Kopf steht. Ich frag mich, wie Leute normalerweise Arbeiten und Umziehen zur selben Zeit unter einen Hut bringen. Als ich sonst immer umgezogen bin, konnte ich mich voll und ganz auf meinen Umzug konzentrieren und musste nicht noch arbeiten...aber jetzt bin ich total gestresst und weiß nicht, was ich zu erst machen soll. Heute hab ich mir einen freien Tag gegönnt um mal einiges hinzukriegen. Leider muss mein Bericht von unserem Wochenende in Boston noch etwas auf sich warten lassen. Und alle, denen ich emails, Briefe und/oder Anrufe "schulde", müssen sich auch noch etwas gedulden. Mein Umzug steht jetzt erst mal ganz oben auf der Liste, sonst wird das nie was.

2 comments:

Jo said...

Also ich bin mir 100% sicher das dir keiner boese ist, wenn du uns n bischen "vernachlaessigst" und dich auf den Umzug konzentrierst (jeder der schonmal umgezogen ist, weiss was da dran haengt!). Lieb das du dich hier zu Wort gemeldet hast - dann weiss ja jeder Bescheid :) Hoffe dein Wochenende war schoen und hat noch alles geklappt. Wuensch dir einen schnellen und reibunglosen Umzug und bin wenigstens gedanklich bei dir... (nicht umsonst kriegt man z.B. in meiner Firma zwei Tage Urlaub geschenkt fuer den Umzug - das braucht man auch mindestens). Meldsch dich halt wiadr wenns goat ;) HDL!

Joey said...

Das sind ja klare Worte ;).