Monday, December 25, 2006

Weihnachtsbesuch :-)

Naja, es war noch nicht ganz Weihnachten, sondern Jason's Geburtstag (23.12.), als Jason ein paar Sachen aus m Auto holte und als er wieder reinkam sagte er "guck mal wen ich mitgebracht habe!" Siehe Foto ;-) Das Kätzchen ist ihm den ganzen Weg von der Straße bis zu uns gefolgt und einfach frech in die Wohnung gekommen, als Jason die Tür aufmachte. Sie wollt garnicht mehr weg und hat mit uns geschmust...am Ende ham wir sie dann mit nem Würstchen rausgelockt ;-) Die war so süß! Ein Bericht über mein 1. amerikanisches (okay...die als Kleinkind zählen nicht, kann mich ja nicht mehr dran erinnern^^) Weihnachten gibts, wenn Weihnachten vorbei ist. ;-)


2 comments:

Ender1407 said...

lol, yeah das kaetzchen ist suess. But really, I thought it was amazing how it like followed me from the parking place all the way to our apartment. Und dann schoen auf untersuchungs phase, alles abgeschnueffelt und so... awwwww...
Jaosn... ach wie suess liebling ;)
But yeah, cool cat, vielleicht kommts ja wieder, auf jedenfall weiss sie/er wo se was zum essen bekommt. LIEBE DICH BABE!!!!!!!!!!
<3 Me

Sabrina said...

ach wie süss - die/der kleine wollte halt auch nicht alleine feiern ^^ (das kann man ihr/ihm nicht verübeln ;)) ... hatten neutlich auch ne cat bei uns im geschäft - die hat mich irgendwie gemocht und wollte nicht mehr gehen. eine kollegin hatte aber von zu hause einen katzenkäfig im auto und hat die kleine dann zum tier-doc gefahren. der hat einen chip gefunden und so konnte die besitzerin ausfindig gemacht werden. schade ;)