Monday, April 30, 2007

Nun ist es offiziell!

Ich bin seit gestern offiziell Assistant Manager in unserem Laden! :D Mein Manager hatte mich schon vor 2 Wochen (als ich grad mal 4 Wochen dort gearbeitet habe) gefragt, ob ich es mir vorstellen könnte, als Assistant Manager trainiert zu werden...ich sagte natürlich JA! Er konnte mir da aber noch nix versprechen, weil das "obere" Management das ja zu entscheiden hat. Er hat mich den oberen Chefs vorgeschlagen und auch ein anderer Manager (mit dem ich mal für 4 Std zusammen gearbeitet hab) sagte, er wäre "so impressed" von meiner Arbeit gewesen. :) Letzte Woche wurde dann noch mein Background gecheckt (ob ich kriminell bin/war etc)..und am Samstag kam die Bestätigung, dass mein background clear ist und vorher kam mein Manager zu mir und sagte, er müsse mich diese Woche intensiv trainieren weil ich seit gestern offiziell Assitant Manager bin und bis Sonntag alles können/wissen soll weil ich dann meine Schlüssel krieg. :) Nun verdien ich also etwas mehr und hab sehr viel Verantwortung! Mir raucht natürlich der Kopf bei so viel Zeugs dass mir gesagt wird (und dann au noch auf ner anderen Sprache) aber ich denke ich krieg das gut hin. Der Meinung ist mein Manager auch. Er sagte, ich wäre so "dedicated" zu meim Job und flexibel (ich spring immer ein wenn sie mich brauchen oder lass meine Pläne umändern wie es ihnen passt etc) und ich würd jede Aufgabe gleich beim 1. "Versuch" richtig machen und ich bin einfach toll :P Bin mal gespannt wie 2 meiner anderen Kolleginnen reagieren wenn sie das mitkriegen..die sind schon viel länger da als ich...aber naja, dann sollen sie halt bös auf n Manager sein. ;) Der wird übrigens ab kommender Woche in nem anderen Laden sein und der andere Manager (mit dem ich schonmal zusammen gearbeitet habe) kommt zu uns..da bin ich auch schon gespannt. :D
Ich fühl mich richtig gut. Ich wurde nach knapp 1 Monat befördert und in Deutschland war ich Azubi bevor ich ausgewandert bin ^^.
Hab vorher ne halbe Std länger gemacht weil ich noch was erklärt bekam und heut Abend geh ich nochmal für 45 min rein damit ich nochmal beim "closen" helfen kann. Und dann muss ich morgen noch die Closingschicht machen und am Mittwoch kommt glaub wieder ein Truck mittags und dann hab ich endlich 2 Tage frei (was ich nich so recht glauben kann weil ich ja noch einiges erklärt bekommen muss...)..arbeite 6 Tage am Stück und bin froh wenn ich mal wieder ausspannen kann..vor allem bei dem tollen Wetter! Wir haben Sonnenschein und 31°C...einfach herrlich. :)

7 comments:

Symone said...

wow sind ja suuper Nachrichten! Genial mit der Befoerderung! Freut mich wahnsinnig fuer Dich!!! cool wie schnell sowas in den USA gehen kann...

Sabrina said...

*Whaooo* das sind doch echt super news!!! Gratuliere dir ganz herzlich zur Beförderung *knuddel* (das lässt den schlechten Tag neulich doch gleich vergessen :)) ... Das du einfach super bist, wissen wir hier ja schon lange und mich freut es echt, dass die dort drüben das nun auch erkannt haben ^^ :D Wünsch dir gaaaanz viel Erfolg mit der neuen position!!! *bussi* Sabrina

Sanna said...

Hey! Herzlichen Glueckwunsch!!! Hoffe Ihr macht ne Flasche Sekt auf! :)
Bist Du dann Vollzeit?
Freu mich total fuer Dich! Jippieh!!

Anita said...

Hi Alex,

Glückwunsch zur Beförderung - hat also doch alles geklappt. Freut mich total für dich. Wünsch dir alles Gute.

Liebe Grüße

Anita

Helena & Helge said...

WOW! Tolle Leistung! HUt ab!
Harzlichen Glueckwunsch!
Ja, das ist Amerika ;-)

Super, freut mich sehr fuer dich!

Weiter so!
Helena

Cassy said...

Auch von mir herzlichen Glückwunsch Fraz Assistant Manager! Sehr beeindruckend! Weiter so und bnald gehört dir der ganze Laden ;)
Lieben Gruß vom Flughafen in Las Vegas!

Tabby said...

Glueckwunsch zur Befoerderung!!! Ist schon Wahnsinn, wie schnell das hier geht und die Amis sind von unserer deutschen Arbeitsweise fast immer beeindruckt.