Friday, June 01, 2007

Kleine Welt...

Vor ein paar Tagen hatte ich 2 ältere Damen im Laden und als sie bezahlen wollten versuchte ich genauer hin zu hören weil ich dachte ich hätte ein paar Deutsche Brocken gehört...und dann fragte ich "Sprechen Sie Deutsch?" und die beiden ham mich wie Autos angeguckt *lach* Und das Beste war, sie sind auch Schwaben ;-) Konnte also mein Schwäbisch wieder auspacken und wir ham uns ein paar Minuten nett unterhalten. Die eine kommt aus Bad Wimpfen und die andere aus Heilbronn..weiß aber nicht wie lange die schon hier leben...aber ich hab mich SEHR gefreut jemand aus meiner alten Heimat zu treffen...und das mitten in Alabama ;-) Und vor 1 Woche hatte ich eine Kundin aus Pforzheim - ebenfalls Schwobaländle...

4 comments:

Sabrina said...

Is ja lustig :) Ich denk da schaut man ganz schön überrascht, wenn man plötzlich Stimmen aus der Heimat hört (und ich wäre dann auch überrascht, wenn mich die Mitarbeiterin in USA plötzlich auf deutsch ansprechen würde :)) ... die Welt ist wirklich klein oder soll ich lieber sagen: wir Schwaben sind halt überall!? ^^ Hab neulich erfahren, dass es in New York vor laaaanger Zeit eine schwäbische Zeitung gab (hat ein Auswanderer aus meiner Heimatstadt dort veröffentlicht) ... Wünsch dir ein schönes WE! HDL...Sabrina

sanna said...

Hihi wie süß!
Ich sag's Dir, die Welt ist manchmal echt ein Dorf.
LG
Sanna

nick_xyz said...

Wie schon Sabrina sagte: Wir Schwaben sind eben Weltenbummler :)
Uns findet man ueberall

Tine said...

Hey... ich bin hier zufällig auf diesen Blog gestoßen und hab das grad gelesen und muss sagen, dass die Welt echt klein ist... ich wohne so ca. 12 km weg von Bad Wimpfen und Heilbronn, in die Sinsheimer Richtung :o)
Tine