Sunday, March 16, 2008

Winterwonderland

Gestern waren meine Tante und ich im Garten unterwegs und haben uns durch den Schnee gebuddelt. An einer Stelle ist sie sogar bis zur Hüfte eingesunken und wir mussten danach nach ihrem Schuh suchen weil der im Schnee stecken blieb ;-) Ich musste so lachen und knipste sie, wie sie da festhing. Fies, ich weiß aber es war so lustig! Als wir vor Lachen im Schnee lagen kreisten schon die Raben über uns..ich glaub die hatten irgendwas falsch verstanden ;-) Anyway..wir sind dann auch noch ein Bisschen durch den Wald spaziert und über die Matschpfützen gehüpft. Leider schmilzt der Schnee jetzt langsam aber an vielen Stellen ist er immernoch sehr hoch. Danach war ich dann wieder im Garten und bin mit Gabi (Wachtelhund^^) Schlitten gefahren. Sie hat sich auf meinen Schoß gesetzt und wir sind den Berg hinterm Haus runtergesausst. War echt lustig, vor allem weils ihr auch so viel Spaß machte -- obwohl sie schon fast 11 ist. ;-)



Verschiedene Eisschichten auf dem Teich



Zugefrorener See gegenüber vom Haus
(man kann die Spuren von den Snowmobilen sehen)



Haus von hinten

7 comments:

Futuristics said...

NICE Blog :)

Jo said...

Schoene Bilder - da kannst du doch nicht meckern ueber zu wenig Schnee, oder?! ;) Die Geschichte mit den Raben macht mir aber Angst ;) Habt wohl leicht hilflos ausgesehen?! *lol*

Joey said...

HAHA Hast du echt amuesiant geschrieben :). Freut mich dass ihr gestern soviel Spass zusammen hattet ;). Du wirst sehen es wird noch viiiel lustiger!

Jazmin said...

Ich will auch gaaaaannnz viel Schnee!! Hier scheint ma für 2 Min. die Sonne und dann gibt´s´meist wieder Regen und neuerdings hagelts hier gern. Aber es ist richtig kalt geworden und laut Wetterbericht, sollte sich der Osterhase Schneeschuhe zulegen! *grins* Dann hat´s bilnag net mit nem Schneemannhier geklappt aber evtl. noch mit nem Schneehasen! Entweder spiel ich den oder ich bau mir noch einen, je nachdem wie man das auslegt! *lol*
Grüße, hdl! *dück dich doll*

Steffi said...

furchtbar! ich mag winter und schnee gar nicht!

Symone said...

hey alex. oh i am so busy at the moment. wusste nicht dass du nun in MAINE bist... wunderschoene photos!!! freu mich sehr fuer dich!

Helena & Helge said...

Alex,

nun hast du den Schnee, den Du in Alabama vermisst hast.
Ich fuer meinen teil kann den Fruehling kaum abwarten. Gestern war zwar fruehlingsanfang, aber die Temperaturen sind noch nicht sonderlich fruehlingshaft. Bald!

Viel Spass beim Ostereier-Suchen, in dem tiefen Schnee ist das bestimmt eine herausforderung ;-)

lg
helena